Navigation

Gastprofessur von Prof. Dr. Wojciech Sowa im Oktober

Im Rahmen des Gastprofessorenprogramms 2020 der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Nürnberg wird Prof. Dr. Wojciech Sowa (Adam Mickiewicz Universität Poznán, Polen) im Oktober eine Gastprofessur an der Professur für Vergleichende Indogermanische Sprachwissenschaft wahrnehmen. Prof. Sowa wird als Ergänzung des Lehrprogramms der Indogermanistik im Wintersemester 20/21 zwei Blockseminare anbieten: 1. Indogermanische Rest- und Trümmersprachen (Termine: 5. bis 7.10., täglich von 10 bis 12 und 14 bis 16 Uhr c.t.); 2. Die Sprache der lesbischen Lyrik: Sappho und Alkaios (Termine: 12. bis 14.10., täglich von 10 bis 12 und 14 bis 16 Uhr c.t.). Die Blockseminare werden, sofern es die Teilnehmerzahl zulässt, als Präsenzveranstaltungen im Seminarraum der Indogermanistik (Kochstraße 4, PSG II, Raum 4.012) stattfinden. Um frühzeitige Anmeldung per Email (stefan.schaffner@fau.de) wird gebeten.