Allgemein

Am Montag, den 17.10.2022 findet von 12.15 bis 13.00 Uhr die gemeinsame Einführungsveranstaltung des Instituts für Alte Sprachen im Kollegienhaus, Universitätsstraße 15, Raum 1.020, in Erlangen, statt. Es werden u. a. allgemeine Fragen zu Prüfungswesen und Studienordnungen behandelt. Alle Stud...

Vorbesprechung und Terminabsprache WiSe 2022/23 Die Vorbesprechung und Terminabsprache für das Wintersemester 2022/23 findet am 17.10.22 von 10:15 - 11:00 Uhr in der Kochstraße 4 (PSG II) im Raum 4.012 statt. Wir bitten alle Studierenden, diesen Termin wahrzunehmen. Die Anmeldung für die Lehrv...

Gert Klingenschmitt, The Albanian Numerals. Mit drei zusätzlichen Beiträgen zum Albanischen aus der Perspektive der Indogermanistik (Albanische Forschungen 47). Herausgegeben von Bardhyl Demiraj und Stefan Schaffner. Wiesbaden: Harrassowitz Verlag 2022.   The Albanian Numerals vereint all...

Harald Bichlmeier und Stefan Zimmer, Die keltischen Flussnamen im deutschsprachigen Raum. Ein keltologisch-indogermanistischer Kommentar zum Deutschen Gewässernamenbuch. Mit vier Karten von Alois Dicklberger (Münchener Studien zur Sprachwissenschaft, Beiheft 32 Neue Folge, hrsg. von Daniel Kölligan,...

Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg hat Frau Dr. Susanne Schnaus, seit 2002 Lehrbeauftrage an der Professur für Vergleichende Indogermanische Sprachwissenschaft, aufgrund ihrer langjährigen Lehrerfolge im Fach Indogermanistik und Indoiranistik und aufgrund hervorragender Forschungs...

Harald Bichlmeier, Studien zu nordostbayerischen Orts- und Flurnamen auf -(n)itz und -(a)tz. Mit einer Karte von Alois Dicklberger (Münchener Studien zur Sprachwissenschaft, Beiheft 31 Neue Folge, hrsg. von Daniel Kölligan, Norbert Oettinger und Stefan Schaffner). Dettelbach 2021.

Prof. Schaffner wird im Wintersemester 2020/21 ein Forschungsfreisemester wahrnehmen. Das Mittelseminar „Einführung in das Altisländische II“ von Prof. Schaffner wird als Blockseminar im Online-Format nach Ende der Vorlesungszeit stattfinden. Folgende Lehrveranstaltungen sollen ebenfalls im Online-F...